Ein Tisch auf einer Klippe im Stockholmer Schärengarten. Die Sonne scheint am Horizont und das Meer ist im Hintergrund.
Ein Tisch der Initiative Ein Land wird Restaurant in den Schären von Stockholm. Foto by Jonas Eltes & Victor Falk., Utö, Stockholmer Schären

Stockholmer Schärengarten

Utö

Auf der Karte zeigen

Außerhalb der lebendigen Hauptstadt Schwedens findest du dich in einer anderen Welt wieder: in den Schären. Der riesige Archipel mit über 30.000 Inseln erstreckt sich vor der Küste weit in die Ostsee hinein und bietet Erlebnisse von Luxus bis Abenteuer. Reserviere dir einen Platz an diesem Tisch in Utö, einer Insel, die nur 1 Stunde mit Auto und Boot vom Zentrum Stockholms entfernt liegt. Die Kochstelle liegt auf der Insel Utö, die du vom Stadtzentrum per Auto in 40 min oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln in 90 min erreichst. Wunschtermin ausgebucht? Keine Sorge: Es gibt noch Millionen weitere Flecken für dein persönliches Gourmet-Erlebnis.

Buchungen für die Saison 2020 sind jetzt möglich.

Ein Do-It-Yourself-Erlebnis im Freien

Suche dir einen Tisch und eine Naturlandschaft aus, die du kennen lernen möchtest, und reserviere. Deine Reservierung beinhaltet einen Platz am Tisch, inspirierende lokale Rezepte und ein Kochset mit Grundausstattung, womit du die gesammelten Zutaten aus der Natur vorbereiten und eine köstliche Mahlzeit zubereiten kannst. 

None
Foto: Tina Stafrén/imagebank.sweden.se
Essen in der schwedischen Natur. Die schwedischen Wälder sind mit essbaren Leckereien wie Beeren, Pilzen, Brennnesseln und anderem Grün gefüllt und diese werden natürlich am besten im Freien genossen.

Sichere dir umfassende Erfahrung mit der Wildnis mit Zusatzleistungen

Auch wenn die Suche nach den Zutaten und das Kochen in der Natur Spaß machen, kann es gleichzeitig auch eine kleine Herausforderung sein. Für ein rundum erfüllendes Erlebnis empfehlen wir Zusatzleistungen. Ein örtlicher Naturguide, ein professioneller Koch oder eine komfortable Unterkunft in der Nähe werden deinen Besuch noch unvergesslicher machen.

None
Foto: August Dellert
Eine Gruppe erhält Informationen von einem lokalen Guide, bevor sie nach Köstlichkeiten im Wald suchen.
Ein Tisch auf einer Klippe im Stockholmer Schärengarten. Die Sonne scheint am Horizont und das Meer ist im Hintergrund.

Stockholmer Schärengarten

Neben deinem persönlichen Gourmet-Erlebnis mit „Ein Land wird Restaurant“ kannst du dich im Stockholmer Schärengarten auf Abenteuer in der abwechslungsreichen Landschaft freuen. Wandere quer über die Insel Utö und erkunde die Landschaft mit Wäldern und Wiesen, leih dir ein Fahrrad oder Moped aus und fahre zum bezaubernden Sandstrand Stora Sand, bezwinge im Kajak die Wellen der Ostsee oder schließ dich einer geführten Angeltour an, bei der du auch Seehunde sehen kannst. 

Das Herz der Insel ist das Restaurant & Hotel Utö Värdshus. Kehre hier für eine typisch schwedische Kaffeepause mit Zimtschnecke ein oder probiere dich durch die hausgebackenen Kuchen. In der Nähe gibt es außerdem Hofläden, die lokale Bio-Produkte vom Würstchen bis zum Craftbier verkaufen. Wenn du möglichst viel vom Schärengarten erleben willst, kannst du Inselhüpfen ausprobieren.

Weitere Informationen zu Anreise, Parken, Outdoor-Angeboten, Übernachten sowie Essen und Trinken findest du auf folgenden Seiten: 

utovardshus.se

uto.se

utoparkering.se